Corona Schutzkonzept 

Das Schutzkonzept richtet sich nach den aktuellen Vorlagen des Bundes.

Aktuell gelten folgende Regeln:

  • Kursteilnahme nur mit Covid-Zertifikat 2G.

  • Maskenpflicht 

  • Nur symptomfrei in den Unterricht kommen: Alle Menschen mit Grippe-artigen Krankheitssymptomen bleiben vom Unterricht fern bis sie ganz gesund sind.

  • Hände vor dem Eintreten in den Meditationsraum gründlich waschen, auch nach dem Kurs.


Der Meditationsraum wird vor und nach dem Kurs gut gelüftet.

Der Abstand von 1.5 Meter wird zusätzlich eingehalten.

Es wird eine Präsenzliste geführt und die Kursteilnehmer:innen werden sofort informiert, falls es zu einer Ansteckung käme.